Menü
Kafi

Dureschnufe.ch

DigitalPsychologieRonia Schiftan

Netzwerkprojekt
Idee, Konzept, Umsetzung, Projektleitung

dureschnufe.ch, die Plattform für psychische Gesundheit in der Coronazeit!

Die Website „dureschnufe.ch“ bündelt Angebote zur Förderung der psychischen Gesundheit der
Schweizer Bevölkerung während der Coronakrise: Wie gehe ich mit Sorgen und  Ängsten um. Wo
finde ich Hilfe, wenn ich mich einsam fühle. Was kann ich für meine psychische Gesundheit tun.
Jetzt gilt: Dureschnufe, gewusst wie.

Angestossen wurde das Kooperationsprojekt dureschnufe.ch von Ronia Schiftan, MSc Medien- und Ernährungspsychologin (Externas GmbH). Gemeinsam mit Annette Hitz, MSc Psychologin vom Netzwerk Psychische Gesundheit Schweiz (NPG) bildet sie das Team dureschnufe.ch. Zahlreiche Partnerorganisationen und Fachexpert*innen haben sich für die Plattform zusammengeschlossen: Die Dargebotene Hand, Pro Juventute, Pro Mente Sana, Gesundheitsförderung Schweiz, die Föderation der Schweizer Psychologinnen und Psychologen FSP, die Kampagne „Wie-geht’s-dir?“, Gorilla, Hilf-jetzt, das Netzwerk Psychische Gesundheit Schweiz und die Universität Zürich sowie die Konferenz der kantonalen Gesundheitsdirektorinnen/-direktoren GdK und viele mehr. Finanziell wird „dureschnufe.ch“ vom Bundesamt für Gesundheit BAG, der Carnegie Stiftung für Lebensretter*innen Schweiz sowie der Gesundheitsförderung Schweiz unterstützt.

Weitere Informationen unter:

www.dureschnufe.ch

https://www.instagram.com/dureschnufe.ch/

https://www.facebook.com/dureschnufe

Diskussion

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.